Fegime-Online

Modernes Design trifft auf optimale Funktionalität

Die neue LED-Signalsäulen-Linie „RST“ von WERMA besticht durch ihr modernes, schlichtes Erscheinungsbild, ihre herausragende Leistung und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Mit ihrem integrierten Design bietet sie nicht nur eine raffinierte und ansprechende Optik, sondern auch eine homogene Ausleuchtung und optimale Sichtbarkeit der Leuchtsignale in alle Richtungen. Die ästhetische Signalsäule überzeugt darüber hinaus mit raffinierten Features, dem kompakten, schlanken Durchmesser von 57 mm, vielfachen Montagemöglichkeiten und der enorm hohen Schutzart IP 66 / IP 69k.

Signalsäulen in jeder Größe
„Wir freuen uns sehr, unsere neueste Innovation vorstellen zu können“, sagt Ralf Lattuch, Vertriebsleiter bei WERMA Signaltechnik. “Mit ihr de-monstrieren wir nicht nur unser Engagement für kontinuierliche Verbes-serung und Innovation in der Signaltechnik, sondern erweitern auch unser bestehendes Signalsäulen-Programm um eine wichtige Produkt-familie in neuem Durchmesser.”

Die RST-Signalsäule ist mit ihrem Durchmesser von knapp 60 mm ideal für kleinere bis mittlere Maschinen, Anlagen, Schaltschränke und den Apparatebau geeignet. „Neben den bestehenden, schmalen Sig-nalsäulen KombiSIGN 40 und Kompakt 37 sowie unseren Klassikern KombiSIGN 72 und eSIGN mit 70 mm Durchmesser, bieten wir nun die RST-Signalsäule mit 57 mm – ein Portfolio, das keine Wünsche offen lässt“, schmunzelt Lattuch.

Rundum gut sichtbar
Ein herausragendes Merkmal der neuen LED-Signalsäule RST ist ihre 360° Sichtbarkeit, so dass die Signale in alle Richtungen eindeutig wahrge-nommen werden. Egal aus welchem Blickwinkel betrachtet, die Signa-le sind deutlich erkennbar und bieten eine zuverlässige visuelle War-nung.

Durch die milchige Kalotte wird zudem ein weicher und gleichzeitig lebendiger Lichteffekt erzeugt, der zu einem homogenen, ansprechen-den Leuchtbild führt. Dieses ästhetisch schöne und gleichzeitig funktio-nale Erscheinungsbild passt ideal zu modernem Maschinendesign, bei-spielsweise in der Elektronikfertigung, der Halbleiterproduktion, Verpa-ckungsmaschinen sowie der Nahrungsmittelindustrie.

Vielfältige Merkmale und verbesserte Funktionalität
Die neue Signalsäulenfamilie RST überzeugt mit einer Vielzahl an weite-ren Highlights: Die fertig konfigurierte Säule ist in vier Größen (Höhen?) erhältlich und leuchtet je nach Variante in zwei bis fünf kräftigen Seg-menten und Farben. Optional ist ein Summer verfügbar, welcher mit seinem 90 Dezibel lauten akustischen Signal für zusätzliche Aufmerk-samkeit sorgt.

Dank der hohen Schutzart IP 66 / IP 69k ermöglicht die robuste Säule darüber hinaus einen vielseitigen Einsatz im Innen- und Außenbereich. Der Anschluss erfolgt über ein M12-Gewinde (8-Polig) oder eine Feder-zugklemme.

Flexible Montage und umfangreiches Zubehör
Die RST-Signalsäule ist nicht nur vielseitig und innovativ, sondern auch für eine breite Palette von Anwendungen konzipiert. Sie lässt sich schnell und einfach befestigen – und zwar unabhängig davon, ob eine Wand-, Boden-, Decken- oder Rohrmontage benötigt wird. Sie lässt sich an kleineren Maschinen, Anlagen und Apparaten oder an Schaltschränken oder Wänden anbringen. Sie bietet dank der ver-schiedenen Montagemöglichkeiten und dem umfangreichen Zubehör maximale Flexibilität.

Die neue RST-Signalsäule von WERMA ist die richtige Lösung für jede spezifische Anforderung, ohne dabei Kompromisse bei der Sichtbarkeit oder Stabilität eingehen zu müssen. Ralf Lattuch fasst abschließend zusammen: „Die LED-Signalsäule RST vereint nicht nur modernes Design mit verbesserter Funktionalität, sondern bietet unseren Kunden auch eine unübertroffene Leistung und Zuverlässigkeit.

© Copyright 2024 – Alle Inhalte dieser Internetseite, insbesondere Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, sind alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und jede Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts dem Urheber vorbehalten und bedürfen einer ausdrücklichen Zustimmung zur Nutzung oder Verwertung.

 

 


Sie interessieren sich für diesen Artikel, dann lesen Sie weiter … Modernes Design trifft auf optimale Funktionalität