elektrowirtschaft.de

ABB investiert Millionen für die Fertigung von Elektroladestationen in Italien

ABB hat den Grundstein für einen neuen Standort in San Giovanni Valdarno in Italien gelegt, der als globales Kompetenz- und Produktionszentrum für Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge dienen wird. Die 16.000 Quadratmeter grosse Einrichtung soll ihren Betrieb Ende 2021 aufnehmen, die Investitionen belaufen sich auf 30 Millionen US Dollar.

ABB investiert bereits zehn Millionen US-Dollar…

Sie interessieren sich für diesen Artikel, dann lesen Sie weiter … ABB investiert Millionen für die Fertigung von Elektroladestationen in Italien