42 Prozent des deutschen Stroms aus erneuerbaren Energien

elektrowirtschaft.de

42 Prozent des deutschen Stroms aus erneuerbaren Energien

Rund 42 Prozent des Bruttostromverbrauchs und damit rund 15 Prozent des gesamten Primärenergieverbrauchs in Deutschland stammten 2019 aus erneuerbaren Energien. An erster Stelle bei der bundesweiten Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien in 2019 lag die Windenergie mit über 22 Prozent….

Sie interessieren sich für diesen Artikel, dann lesen Sie weiter … 42 Prozent des deutschen Stroms aus erneuerbaren Energien

Related Post

Der Deutsche Lichtdesign-Preis 2019: Die Sieger stehen fest

Der Deutsche Lichtdesign-Preis 2019: Die Sieger stehen fest

Deutsche Elektroexporte trotz gebremsten Wachstums mit neuem Rekord

Deutsche Elektroexporte trotz gebremsten Wachstums mit neuem Rekord

Starte WhatsApp
1
Guten Tag,
wie können wir behilflich sein? Schreiben Sie uns einfach!